Das Bauvorhaben „Mehrfamilienwohnhaus am Wehrbachweg in Kirchberg“ wird auf der Sonnenseite von Kirchberg realisiert. Das Zentrum von Kirchberg ist zu Fuß in nur wenigen Gehminuten entfernt.

Das Projekt besticht vor allem durch die wunderbare Aussichtslage und einer ruhigen Wohngegend. Kirchberg besitzt 3 Aufstiegsmöglichkeiten mittels Gondel in das Schigebiet auf den berühmten Hahnenkamm, somit steht das Schivergnügen vor der Tür. Für den Wintersport bietet Kirchbergs „Hausberg“ ,der Gaisberg, eine beleuchtete Rodelbahn und Schipiste. Aber auch im Sommer kann die Lust zum Wandern und Schwimmen im ortsnahen Badesee genossen werden.

Das Wohnhaus besteht aus fünf abgeschlossenen Wohneinheiten und einer Tiefgarage. Nicht wie üblich einer Rampe sondern bequem und komfortabel mit einem Autoaufzug ist die Tiefgarage mit ausreichenden Parkplätzen zu erreichen. Die tirolerische Architektur – eingebunden mit natürlichen Materialien – fügt sich harmonisch in die Hanglage ein. Große Fensterflächen verleihen den einzelnen Wohneinheiten beste Belichtung und eine angenehme Atmosphäre.

 

Projektdaten

  • Neubau von 5 Wohnungen. 
  • Tiefgarageplätze Besucherstellplätze. 
  • Rund 800 m² Wohnnutzfläche für 5 Wohnungen zuzüglich großzügiger Terrassen
  • Alle Einheiten sind mit Aufzug erreichbar. 
  • Großzügiges Stiegenhaus mit natürlicher Belichtung. 
  • In der Tiefgaragenebene befinden sich Fahrrad-, Technik-, Abstell- und Wirtschaftsräume
  • Außenliegende Müllboxen
  • Baufertigstellung: Dezember 2014

Grundstück

Grundstücksgröße: 767 m²

Grundstücksnummer: 930/5

Einlagezahl: 705

Katastralgemeinde: 82005 Kirchberg in Tirol

  • Kirchberg, Sonnberg
  • Sonniger Lage mit Panoramaussicht
  • Fußläufige Infrastruktur: Bahnhof, Bus, Bergbahn, Supermärkte, Einzelhandel, Gastronomie, Schulen, Kindergärten, Kirche, etc.